Auch heute wieder ein kleiner Tipp aus der Praxis…es geht um die Phasendarstellung von Wänden in Revit.   Phasen_Überlagerung von Wänden Das Bild erklärt ganz gut, worum es geht. Das abgebrochene Stück der Wand 1 überlagert in der Darstellung unsere neue Wand 2. Ziel soll sein, dass Wand 2 nicht überlagert und gleichzeitg das abgebrochene Stück der Wand 1 richtig dargestellt wird.   Phasen_Überlagerung von Wänden_2   Die Lösung hier ist simpel: einfach den Bildstil auf Drahtmodell stellen.

Posted by oliver Langwich

Dipl.-Ing. Oliver Langwich, Jahrgang 1973. Bereichsleiter/Consultant Hochbau/BIM bei Contelos GmbH, Hannover. Studium Konstruktiver Ingenieurbau an der FH Nordostniedersachsen. 2006-2009 Vertriebsingenieur International ABCguard safety systems GmbH. 2009 bis 2016 heute Consultant Application Engineer Hochbau/BIM. Seit 2016 Bereichsleiter Hochbau / BIM. Analyse und Konzeption von Arbeitsweisen und Richtlinien. Erarbeitung von Schulungskonzepten und Unterlagen. Ausbildung von Mitarbeitern, Trainern und Admins. Entwicklung von 3D-Modellierungs-Konzepten (Brücken, Tunnel, Wasser- und Abwasserbauwerke, Hoch- und Tiefbau).