RUG Final-1    

Es ist soweit:

Thomas Hehle und ich haben uns entschlossen, eine Revit User Group (RUG) in Deutschland, Österreich und der Schweiz (DACH) ins Leben zu rufen. Ziel dieser Gruppe soll u.a. sein, unter den Mitgliedern einen Wissenstransfer / Meinungsaustausch zu ermöglichen und Netzwerke von Revit bzw. BIM-Spezialisten (ob Einzeln oder als Firma), zu bilden. Darüber hinaus, würde eine solche Gruppe von Seiten des Herstellers sicher auch anders wahrgenommen werden, als ein einzelner Anwender. Die Weitergabe von Software-Wünschen hinsichtlich Content, Bug-Behandlung und Funktionen sehen wir deshalb ebenfalls als Ziele an. Aufgaben dieser RUG soll u.a. der Austausch von Expertenwissen, von Ideen, Revit-Standards, Trends und Technologien , aber auch die Netzwerkbildung sein. Gemeinsam mit anderen Anwendern möchten wir diskutieren über Best Practice Lösungen bei Bauteilfamilien und Projekten, aber natürlich auch über Building Information Modeling (BIM).

 

BIM Konferenz

Wenn am 13. September die BIM-Konferenz in München stattfindet, werden Thomas Hehle und ich gemeinsam vor Ort sein und die RUG präsentieren. Ziel wird es sein, erste Mitglieder zu finden und Interesse für das Thema zu schüren. Wer möchte, kann sich vor Ort gleich in eine entsprechende Liste eintragen. Ganz wichtig ist uns, dass wir direkt mit den Anwendern sprechen und Ideen für die RUG sammeln wollen. Themen, die die User bewegen, über die Sie sich gerne mit anderen austauschen möchten, Dinge, die Sie schon immer mal wissen oder ausprobieren wollten usw. Wenn wir ein entsprechendes Feedback bekommen, so möchten wir versuchen, in den nächsten Monaten ein erstes Treffen dieser Gruppe auf die Beine zu stellen. Wir hoffen, dass damit Euer Interesse geweckt ist. Gerne könnt Ihr uns jetzt schon schreiben und uns alles mitteilen, was Euch zu dem Thema einfällt. Ansprechpartner Thomas Hehle E-Mail: revit@th-cad.de http://revitde.blogspot.com/ Oliver Langwich E-Mail: revitfamilyplanner@hotmail.de http://revit-family-planner.blogspot.com/

Posted by oliver Langwich

Dipl.-Ing. Oliver Langwich, Jahrgang 1973. Bereichsleiter/Consultant Hochbau/BIM bei Contelos GmbH, Hannover. Studium Konstruktiver Ingenieurbau an der FH Nordostniedersachsen. 2006-2009 Vertriebsingenieur International ABCguard safety systems GmbH. 2009 bis 2016 heute Consultant Application Engineer Hochbau/BIM. Seit 2016 Bereichsleiter Hochbau / BIM. Analyse und Konzeption von Arbeitsweisen und Richtlinien. Erarbeitung von Schulungskonzepten und Unterlagen. Ausbildung von Mitarbeitern, Trainern und Admins. Entwicklung von 3D-Modellierungs-Konzepten (Brücken, Tunnel, Wasser- und Abwasserbauwerke, Hoch- und Tiefbau).