Zunächst einmal möchte ich mich bei allen Bedanken, die ich auf der University letzte Woche in Darmstadt getroffen habe. Es hat mir sehr viel Spaß gemacht!!! Und ich hoffe, dass wir auch im nächsten Jahr wieder eine solche Veranstaltung haben werden.   Foto 5   Die Vorträge sind mitgefilmt worden und können im Web angesehen werden. Modellierung von Ingenieurbauwerken: https://cluster.ems-secure.de/registrations/autodesk/au.2012/ems.registration.php?l=de&xid=05abde41b3ab0a98eaeb6199695d9af8&s=common.sessions&d=fair&s=common.video&objectid=HeTIQS6exIs   Planen – Bauen – Betreiben https://cluster.ems-secure.de/registrations/autodesk/au.2012/ems.registration.php?l=de&xid=05abde41b3ab0a98eaeb6199695d9af8&s=common.sessions&d=fair&s=common.video&objectid=VGknOFbJeaw   Wie versprochen, stelle ich Euch auch unter dem nachfolgenden Link, Material in Form von PDF´s und Video´s zu beiden Vorträgen zur Verfügung: https://www.box.com/s/6anllyyncl7lxx771fw8   Außerdem konnte ich dieser Tage den 100.000 Besucher auf meinem Blog begrüßen. Das freut mich sehr und das Feedback auf der AU hat mir außerdem bestätigt, dass die Themen und Inhalte sowie die Qualität des Blogs stimmen. Das soll natürlich auch so weitergehen! Anregungen und Kritik sind wie schon so oft gesagt, Herzlich Willkommen!   RUG: Auch das war eine sehr schöne Sache auf der AU, das erste Zusammentreffen mit Max, Thomas und Samy. Nicht zu vergessen Wolfgang und Srecko aus Österreich. Nähere Infos zur Übergabe der Wishlist und den Ergebnissen werden wir Euch zeitnah noch geben.   contelos_logo.sw

Posted by oliver Langwich

Dipl.-Ing. Oliver Langwich, Jahrgang 1973. Bereichsleiter/Consultant Hochbau/BIM bei Contelos GmbH, Hannover. Studium Konstruktiver Ingenieurbau an der FH Nordostniedersachsen. 2006-2009 Vertriebsingenieur International ABCguard safety systems GmbH. 2009 bis 2016 heute Consultant Application Engineer Hochbau/BIM. Seit 2016 Bereichsleiter Hochbau / BIM. Analyse und Konzeption von Arbeitsweisen und Richtlinien. Erarbeitung von Schulungskonzepten und Unterlagen. Ausbildung von Mitarbeitern, Trainern und Admins. Entwicklung von 3D-Modellierungs-Konzepten (Brücken, Tunnel, Wasser- und Abwasserbauwerke, Hoch- und Tiefbau).