image Erneut habe ich die große Ehre, als Sprecher bei der Revit Technology Conference (RTC) Europe dabei sein zu dürfen. Mein Vortrag “Modeling Bridges and Special Constructions with Revit and Dynamo” wurde akzeptiert und ich freue mich schon sehr, nach 2013 und 2014 wieder bei der RTC sein zu dürfen (Danke an dieser Stelle auch an meinen Arbeitgeber Contelos!!). Ihr kennt die RTC noch nicht oder warum ihr teilnehmen solltet?  Ich würde aus eigener Erfahrung drei große Punkte ins Feld führen: 1. Die Möglichkeit, Vorträge / Hands-On-Sessions von Top-Cracks aus aller Welt zu Revit und BIM zu hören. 2. Mit diesen Cracks im Anschluss zu reden und sich auszutauschen! und 3. Ganz allgemein die Möglichkeit, zu netzwerken. Ich hoffe wir sehen uns in Porto Smile image Quelle: RTC

Posted by oliver Langwich

Dipl.-Ing. Oliver Langwich, Jahrgang 1973. Bereichsleiter/Consultant Hochbau/BIM bei Contelos GmbH, Hannover. Studium Konstruktiver Ingenieurbau an der FH Nordostniedersachsen. 2006-2009 Vertriebsingenieur International ABCguard safety systems GmbH. 2009 bis 2016 heute Consultant Application Engineer Hochbau/BIM. Seit 2016 Bereichsleiter Hochbau / BIM. Analyse und Konzeption von Arbeitsweisen und Richtlinien. Erarbeitung von Schulungskonzepten und Unterlagen. Ausbildung von Mitarbeitern, Trainern und Admins. Entwicklung von 3D-Modellierungs-Konzepten (Brücken, Tunnel, Wasser- und Abwasserbauwerke, Hoch- und Tiefbau).