Schlagwort: Familien

Uncategorized

Familientemplate “Allg. Modell (2-Ebenen)”

  Seit der Version 2014 haben wir ein neues Familientemplate bekommen, welches uns Steuermöglichkeiten ähnlich dem der Tragwerksstützen bietet. image Das bedeutet, dass es im Template zwei Referenzebenen Oben und Unten gibt und wir so im Projekt das Bauteil über die Eigenschaften Basis- und Oberste Ebene steuern können: SNAGHTML8eab6e0   image   Im Video seht Ihr, wie man z.B. eine Trapezblechfassade auf einem solchen Template aufbaut.  

Erstellung eines Trapezbleches
Uncategorized

Revit – Parameter en Block in Familien laden

  Man kennt das Problem: ich will eine neue Familie erstellen und dabei Gemeinsam Genutzte Parameter zur Steuerung verwenden. Das “Problem” stellt sich in Form von zahlreichen Klicks dar, denn ich muss jeden Parameter aus der Liste einzeln in meine Familie laden. Mit Bordmitteln dauert das so seine Zeit. Viel schneller lässt sich die Aufgabe mit dem Tool “Smart Browser Pro” von plus4revit erledigen. Einfach eine oder mehrere neue Familien anlegen (= Template auswählen und jede Familie, wenn es denn gleich mehrere sein sollen, einzeln zunächst abspeichern) und danach das Tool starten. Mittels “Modify Families” kann ich jetzt meine Gemeinsam Genutzten Parameter in die zuvor erstellten Familien speichern lassen. Das geht sehr komfortabel und schnell, wie ich schon des Öfteren feststellen durfte Smiley. Hier ist eine kurze Anleitung zum Vorgehen:

Parameter én Block

  Übrigens könnt Ihr auch neue Typen mit Hilfe des Tools erstellen. Wer also Bauteil-Bibliotheken pflegen muss, wird das Tool bestimmt zu schätzen wissen. Den Smart Browser Pro wird es übrigens bei den Revit User Group Treffen in Hannover und Wien (Infos folgen noch) zu gewinnen geben Smiley!!! Der Weg lohnt sich also in jedem Fall für Alle, die dabei sein werden.

Uncategorized

Neue Bauteilfamilien von Fa. Grohe

  Wie Ihr auf dem BIM-Blog der Autodesk lesen könnt, hat die Fa. Grohe rund 100 Familien aus dem Bereich Sanitär auf Ihrer eigenen Website oder auf www.bimstore.co.uk zum Download bereitgestellt. Es handelt sich dabei um wirklich gut gemachte Bauteilfamilien, die auch entsprechende Metainformationen enthalten. Außerdem besitzen die Familien Konnektoren, um sofort in ein entsprechendes MEP-System integriert werden zu können! image Original Post: http://bimblog.typepad.com/autodesk_bim_blog/2014/02/grohe-stellt-bim-dateien-zum-download-bereit.html?utm_source=feedburner&utm_medium=email&utm_campaign=Feed%3A+typepad%2FgbPK+%28Autodesk+BIM+Blog%29

Uncategorized

Handout Generatives Design AU Germany 2013

  Ich wünsche allen meinen Lesern noch ein Frohes Neues Jahr und wie es sich gehört, soll man seine Schulden aus dem letzten Jahr vor Beginn des neuen begleichen. In den letzten Tagen habe ich das versprochene Handout zur Session “Generatives Design bei Architektur- und Ingenieurbauwerken” vervollständigt. In zwei Kapiteln wird der Aufbau der Zaunfamilie und des Fassadenpanels dargelegt. Das ganze ist jeweils in Einzelschritte unterteilt und wird ergänzt durch kurze Videosequenzen. image Ihr findet unter dem nachfolgenden Link jetzt folgende Materialien: 1. Handout als PDF 2. Das Handout als Power Point mit eingebetteten Videosequenzen 3. Beispielfamilien zum Thema https://app.box.com/s/vxqs53t7z4cze9vcgxrp Ich würde mich wirklich sehr über Feedback freuen und nehme gerne auch Ideen und Wünsche für 2014 an Smiley

Uncategorized

Etwas schönes für die (Nach-) Weihnachtszeit

  Nachdem wir nun in unser Haus eingezogen sind, bleibt mir endlich wieder etwas mehr Zeit zum Bloggen im nächsten Jahr. Zum Abschluss dieses Jahres habe ich zwei sehr schöne Dinge, die man sich vielleicht noch selbst nachträglich schenken kann (das eine ist sogar kostenlos).   Fangen wir mit einer neuen und kostenfreien App für Revit an:  Level Displacer Hersteller / Programmierer ist Harry Mattison von Boost Your BIM. Vielen von Euch wahrscheinlich schon bekannt durch das geniale Tool “Image-O-Matic”. Was kann / macht nun der “Level Displacer”? Wie der Name vermuten lässt, könnt Ihr mit seiner Hilfe sehr einfach und schnell die in Revit 2014 eingeführte Funktion “Elemente verschieben” benutzen. Gebt einfach die gewünschte Verschiebung in X, Y und Z-Koordinate ein, Fertig! Super einfach, schnell und Genial! Ein Must-Have!!  http://boostyourbim.wordpress.com/products/   image          image   Buchempfehlung: Renaissance Revit von Paul Aubin Lejla hat das Buch bereits vor ein paar Tagen empfohlen. Auch aus meiner Sicht, eine klare Empfehlung für alle, die tiefer in die Modellierungstechniken von Revit einsteigen wollen. Zahlreiche Bilder und Anleitungen helfen beim Verständnis, auch wenn das Buch auf Englisch geschrieben ist. Foto   Abschließend möchte ich meinen Lesern einen Guten Rutsch ins Neue Jahr, viel Erfolg und Gesundheit für 2014 wünschen!   P.S. Die Anleitung zu meiner Session auf der AU wird spätestens Anfang Januar zum Download bereit sein. Bitte habt also noch etwas Geduld.