Brandheiß! Aus der Hilti BIM Datenbank könnt Ihr jetzt Familien für Revit RAC / RST / MEP laden. Ich habe gerade mal einen Schnellversuch gestartet und möchte Euch die Ergebnisse nicht vorenthalten.

image

Als erstes müsst Ihr ein Plug-In von Hilti installieren, welches Ihr hier findet:
 www.hilti.com/bimcad_lib_revit
 
Anschließend habt Ihr diesen Button in der MFL:
image
 
Klickt einfach auf den linken Button “Hilti BIM / CAD Library Online”, um zur online Konfigurator Seite zu gelangen:
image
 
Wählt auf der linken Seite das entsprechende Produkt aus und konfiguriert es.
image
 
Danach auf “Einfügen” klicken, so dass das Bauteil erstellt wird bzw. im nächsten Schritt in Revit Importiert werden kann.
 
So sieht das fertige Bauteil im Revit aus:
 
image
 
Wie gesagt, dass war nur mal ein schneller Test. Ich bin sehr auf Euer Feedback gespannt und werde selber natürlich auch noch testen Smiley
 
Mehr Inf findet Ihr auch hier:

Hilti & BIM Überblick

Aufmerksam auf das Tool bin ich übrigens durch den Foren-Eintrag von Siggi Pfundt im Revitforum geworden.

http://www.revitforum.de/forum/showthread.php?t=5506

contelos_logo.sw

Posted by oliver Langwich

Dipl.-Ing. Oliver Langwich, Jahrgang 1973. Bereichsleiter/Consultant Hochbau/BIM bei Contelos GmbH, Hannover. Studium Konstruktiver Ingenieurbau an der FH Nordostniedersachsen. 2006-2009 Vertriebsingenieur International ABCguard safety systems GmbH. 2009 bis 2016 heute Consultant Application Engineer Hochbau/BIM. Seit 2016 Bereichsleiter Hochbau / BIM. Analyse und Konzeption von Arbeitsweisen und Richtlinien. Erarbeitung von Schulungskonzepten und Unterlagen. Ausbildung von Mitarbeitern, Trainern und Admins. Entwicklung von 3D-Modellierungs-Konzepten (Brücken, Tunnel, Wasser- und Abwasserbauwerke, Hoch- und Tiefbau).