NewsRevit User Group D-A-CH

Update 1.1 der Revit D-A-CH Bibliothek 2019

Original Post: Update 1.1 der Revit D-A-CH Bibliothek 2019 vom BIM Blog.

Ab sofort steht auf der Download Seite der Revit User Group ein Update zur neuen D-A-CH Bibliothek für Revit 2019 zur Verfügung, in welchem von Ihnen gemeldetes Feedback eingearbeitet und weitere kleinere Anpassungen vorgenommen wurden.

Sehr interessant ist sicher das neu hinzugefügte Dachflächenfenster, das bisher nur über das Golden Nugget Beispielprojekt erhältlich war. Zusätzlich wurden kleine Verbesserungen im Template durchgeführt, bei den Fenstern, dem Sonnenschutz, den Leuchten, dem Fallrohr, den Elektroherden, der Küchenzeile, dem Laptop und den Kaminen.

Als neues “Addon” wurde ebenfalls das Dynamo Skript zur Erstellung von absoluten Höhenpunkten hinzugefügt.

Die gesamte Liste der Verbesserungen  sowie Hinweise zur “Installation” finden Sie ebenfalls auf der RUG Seite in der Readme.txt Datei.

Hinweis:
Dieses Update 1.1 der Bibliotheken wird nicht mit einer Aktualisierung auf 2019.1 oder demnächst 2019.2 installiert, sondern ist zurzeit nur exklusiv über den obigen Link bzw. bei bei einer Neuinstallation der gesamten Bibliothek von Revit verfügbar.

RUG LOGO 2017

Revit User Group D-A-CH

Agenda RUG Treffen Autodesk University Darmstadt

 

Anbei ein Update zur Agenda für unser RUG Treffen am Vorabend der Autodesk University 2018 in Darmstadt (Revit Anwendertreffen am Vorabend der AU Update )

 

  1. Einleitung / Begrüßung
  2. Revit Roadmap – Sasha Crotti
  3. Aktivitäten der RUG 2018+2019
  4. Wishlist
  5. Content Update
  6. Pause
  7.  hsbcad
  8. Pause
  9. Präsentation Tables und Verlosung

Abschließend geht es wie immer noch in die Altstadt, wer möchte.

Das Treffen wir gesponsert von

Contlos Logo AU

 

 

 

 

BIMDynamoInfrastruktur

Oberleitungsanlagen mit Dynamo ausgerichtet im Projekt erstellen

Gemeinsam mit meinem Kollegen Hendrik Scherder, bin ich zurzeit gerade auf dem Kongress Infrastruktur digital planen und bauen 4.0.

THM

Quelle: https://www.thm.de/bau/fachbereich/ueber-den-fachbereich/veranstaltungen/kongress-infrastruktur/programm

Viele der Themen, die heute berichtet und angesprochen worden sind, kennen auch wir durch unsere Kunden. Für einige haben wir in den letzten Jahren u.a. Themen gelöst oder Workarounds geschaffen, die den Bereich Infrastruktur insbesondere betreffen.

Die Leser meines Blogs wissen, dass wir die ersten gewesen sind, die Brücken mit Revit gem. dt. Normen erstellt haben. Auch das Thema Geothermie oder Lärmschutzwände kommt aus dem Hause Contelos +….

innovationen.png

Aus gegebenen Anlass deshalb heute wieder ein kurzer Teaser der zeigt, was wir beispielsweise im Bereich Oberleitungsanlagen in einem Revit-Projekt machen können, wie sich mit Dynamo Aufgaben automatisieren und effizienter ausführen lassen.

Wer möchte, Ihr findet auf der Seitenleiste rechts, Inhalte / Themen zu Trainings für Dynamo und zu adaptiven Bauteilen. Und vielleicht kann ich hiermit auch den Einen oder Anderen motivieren, sich mit Dynamo / den adaptiven Familien zu beschäftigen.

Gern stellen wir uns weiteren Herausforderungen, schreibt einfach oder wir sehen uns auf der Autodesk University in Darmstadt, wo ich mit Prof. Dr.-Ing. Henriette Strotmann und Hendrik zum Thema

BIM FÜR INFRASTRUKTURPROJEKTE – WAS GEHT? UND WIE? „

referieren werde.

Viel Spaß jedenfalls mit dem Teaser:

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.