Das Vierte Revit Anwendertreffen in Frankfurt a. Main steht an!

Wann: 25.02.2016 – 18.00-20.00Uhr
Wo: Frankfurt/M. – NordWestZentrum, Limescorso 8
Treffpunkt: https://www.dropbox.com/s/nxab5020wflr6fi/Anfahrtsbeschreibung_RUG_NWZ.jpg?dl=0  (Wie beim letzten Mal) 
Anmeldefrist: 18.02.2015
Teilnehmerzahl: max. 50
Anmeldung: oliver.langwich@gmail.com / revit@th-cad.de 
Themenschwerpunkt: Tipps und Tricks 
Agenda:
1.      Begrüßung und Informelles 
2.      Vorstellungsrunde 
3.      Tipps und Tricks in Revit 
·       Vortrag von Marc Höhmann 
  • Schnitte Projektbezogen/Planbezogen
    Filtern der Schnitte 
  • Warum sehe ich meine Schnitte nicht? 
·       Vortrag von Oliver John
  • Bauen im Bestand
  • Welche Fallstricke lauern im Revit und wie umgehe ich diese
  • Bauteiltabellen mit Formeln bzw. „Berechneten Werten“
  • Beispiel Raumbuch Soll/Ist-Vergleich.
  • Wie kann Revit diesen Prozess unterstützen ?
4.      Autodesk Education: Philipp Müller stellt die Arbeit von Autodesk Education vor 
5.      Netzwerken
Wir freuen uns schon auf die Vorträge und die interessanten Diskussionen mit Euch und hoffen auf zahlreiches Erscheinen. 
Thomas Hehle, Oliver Langwich, Oliver John

Posted by oliver Langwich

Dipl.-Ing. Oliver Langwich, Jahrgang 1973. Bereichsleiter/Consultant Hochbau/BIM bei Contelos GmbH, Hannover. Studium Konstruktiver Ingenieurbau an der FH Nordostniedersachsen. 2006-2009 Vertriebsingenieur International ABCguard safety systems GmbH. 2009 bis 2016 heute Consultant Application Engineer Hochbau/BIM. Seit 2016 Bereichsleiter Hochbau / BIM. Analyse und Konzeption von Arbeitsweisen und Richtlinien. Erarbeitung von Schulungskonzepten und Unterlagen. Ausbildung von Mitarbeitern, Trainern und Admins. Entwicklung von 3D-Modellierungs-Konzepten (Brücken, Tunnel, Wasser- und Abwasserbauwerke, Hoch- und Tiefbau).