Schlagwort: Basisfunktionen

Uncategorized

Die Optionsleiste oder Neues (?) beim Reihe-Befehl

In meinen Trainings wiederhole ich oft und gern, dass sich ein Blick in die Optionsleiste immer (!) lohnt. Und jetzt habe ich mich dieser Tage doch tatsächlich mit einer vermeintlich neuen Funktion in Revit 2014 selbst belohnt.   Wenn Ihr den Reihe-Befehl benutzt, entscheidet Ihr grundsätzlich ja beim Erstellen, ob die Kopie des Bauteils an das Ende gesetzt wird und zwischen dem ersten und letzten Objekt. 10-08-2013 18-46-22 Im Beispiel wird der Drehstuhl diagonal nach rechts im Abstand von 1.30 m kopiert.   10-08-2013 18-46-44 Die weiteren Kopien, die ich über den Anzahl-Parameter der Reihe steuern kann, werden anschließend ebenfalls nach rechts, diagonal im Abstand von 1.30 m kopiert. Wähle ich den Anzahl-Parameter aus und schaue in die Optionsleiste, so finde ich diesen Haken hier 10-08-2013 18-46-55   Mit diesem Haken kann ich jetzt sofort bestimmen, dass, wenn der Haken nicht mehr gesetzt ist, die Kopien zwischen dem ersten und letzten Objekt platziert werden sollen 10-08-2013 18-47-19   Ihr könnt sogar den Haken raus- und wieder reinnehmen. Revit erstellt die Kopien dann dazwischen und danach wieder am Ende. Cool oder Cool?   Hätte ich bei Revit 2013 mal auf die Optionsleiste an dieser Stelle mehr geachtet, hätte ich gesehen, dass diese Funktion bereits da ist. Und nicht, wie zuerst von mir vermutet, ein neues Feature in 2014 Smiley       contelos_logo.sw

Uncategorized

Wandbearbeitung – Geometrie ausschneiden

09-09-2012 16-13-57   Ich muss gestehen, dass mir die folgende Bearbeitungsmöglichkeit bei den Wänden bisher noch nicht geläufig war. Und zwar könnt Ihr überlappende Wände mit dem Befehl “Geometrie ausschneiden” miteinander verschneiden.   Die Verbindung bleibt so lang bestehen, wie beide Wände sich überlappen. Großartig auch, um vielleicht schnell ein Fassadenelement zu platzieren…aber seht selbst im Video!   Am Ende zeige ich übrigens noch eine weitere Möglichkeit zur Fixierung von Wänden – Zu Ende schauen lohnt sich also Zwinkerndes Smiley!    

Wandbearbeitung

  logo_1100x295_hintergrund_transparent_schwarz_png